Mexiko Reise Katalog 2016 und 2017

Reiseziel Mexiko

Schon um 1.000 vor Christus wurde das heutige Mexiko von der Hochkultur der Mayas besiedelt. Viele der herausragenden Denkmäler aus vergangenen Jahrhunderten sind heute noch erhalten und bilden die wichtigsten Sehenswürdigkeiten des Landes, die alle in unserem Mexiko Katalog vertreten sind. Aber auch die nachfolgenden Völker der Tolteken und Azteken haben zahlreiche Spuren hinterlassen. Darüber hinaus sind die abwechslungsreiche Flora und Fauna sowie die herrlichen Strände des Landes eine Reise wert.

Reisekatalog Mexiko

Mexiko Reise Katalog

In unserem Mexiko Reise Katalog bieten wir Studienreisen in die schönsten Regionen Mexikos an. Die Touren ergeben eine großartige Mischung aus Besichtigung historischer Stätten sowie einem Einblick in Land und Leute.
Alle Studienreisen werden von einem deutschen BCT-Studienreiseleiter begleitet und vor Ort steht ein deutschsprachiger Einheimischer als Reiseleiter zur Verfügung. Sämtliche Ausflüge und Eintritte sind laut Programm inkludiert, sodass vor Ort keine weiteren Kosten mehr anfallen.
Die meisten Studienreisen beginnen und enden in Mexiko City, wie etwa die mit 24 Tagen Dauer längste Rundreise „Mexiko Intensiv“. Die Reise führt von Mexiko City und Umgebung über Oaxaca und den Bundesstaat Chiapas bis nach Yucatan.
Eine ganz andere Region des Landes wird bei der Studienreise „Auf den Spuren der Raramuri“ bereist. Hier liegt der Schwerpunkt auf den Sehenswürdigkeiten der Bundesstaaten Chihuahua und Baja California.

Die sechs Studienreisen unterscheiden sich durch Verlauf und Reisedauer, die ausführlichen Beschreibungen von Routen und Leistungen finden Sie im Katalog.

Katalog Peru

Katalog Peru Reisen

Das Land der Inkas mit seinen hohen Bergen und den herrlichen Tempelanlagen wird von uns im Zuge von vier verschiedenen Studienreisen besichtigt. In unserem Peru Katalog finden Sie alle Reisen bis ins kleinste Detail beschrieben.

Die Rundreisen werden von einem deutschen Studienreiseleiter der BCT-Touristik in kleinen Gruppen geführt. Alle im Katalog beschriebenen Programmpunkte sowie Ausflüge vor Ort sind im Preis bereits inkludiert.

Die Studienreisen dauern zwischen 18 und 24 Tagen und beinhalten Touren zu den schönsten Gebieten des Landes. Neben den klassischen Sehenswürdigkeiten stehen auch Abstecher auf die Osterinseln oder ins Amazonasgebiet auf dem Programm. Natürlich wird die Inkastadt in den Wolken, Machu Picchu, bei jeder der Studienreisen besichtigt.


Die Liste der Sehenswürdigkeiten ist lang und damit Sie nur ja keinen der faszinierenden Plätze versäumen, sorgen die Angebote in unserem Mexiko Reise Katalog. Die Hauptstadt Mexico City liegt auf über 2.300 Metern Seehöhe und wird im Zentrum vom Zocalo, einem der größten Plätze der Welt, dominiert. An den Platz angrenzend befinden sich die wunderschöne Kathedrale, der Präsidentenpalast mit Fresken von Diego Riviera sowie das Rathaus.
Nicht weit von der Stadt entfernt liegt Tenochtitlan, die Hauptstadt der Mayas. Besonders sehenswert sind die Ruinen des großen Templo Mayor und der Stufenpyramide Teocalli. Noch beeindruckender sind die fast vollständig erhaltenen Pyramiden von Teotihuacan, die etwa 100 nach Christus erbaut wurden.
Südlich der Hauptstadt liegt die Stadt Oaxaca, deren historisches Zentrum von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde. Etwa 10 Kilometer von der Stadt entfernt liegt Monte Alban, die ehemalige Hauptstadt der Zapoteken, die als Urbevölkerung des Landes gelten. Die präkolumbischen Funde aus einem der Gräber sind im Kulturmuseum Oaxacas ausgestellt.
Im Hochland Chiapas liegt die hübsche Stadt San Cristobal de las Cases, die nicht nur zu den schönsten Kolonialstädten des Landes zählt, sondern auch Indio-Hauptstadt Mexikos genannt wird. Auf den Straßen und Märkten trifft man zahlreiche Vertreter indigener Bevölkerungsgruppen.
Etwa 240 Kilometer entfernt liegt Palenque, die Ruinenstadt bezaubert vor allem durch ihre herrliche Lage mitten im Regenwald.
Die Yucatan-Halbinsel ist vor allem für seine herrlichen Sandstrände am türkisblauen Meer berühmt, aber auch dieser Teil des Landes beherbergt großartige Kulturstätten wie jene von Uxmal oder Chichen Itza.